Chess Classic

Viswanathan Anand GRENKELEASING Rapid World Championship
WM Viswanathan Anand – Weltmeister
31.7.-2. August 2009, 18:30 Uhr, Rheingoldhalle Mainz

Information CCM9
Live-Portal
News
Eventüberblick
Ausschreibung
Turnierplan 1
Turnierplan 2
Ablaufplan Startzeiten
Plakat
Akkreditierung
Übernachtungsangebote
Siegerliste (.pdf)
Homepage Chess Tigers
14. GRENKELEASING
Rapid World Championship
Infos
Ergebnisse (.pdf)
Partien (.pgn)
6. Chess960
Rapid World Championship
Infos
Ergebnisse (.pdf)
Partien (.pgn)
8. FiNet Chess960 Open
Infos
Teilnehmerliste
Paarungen und Ergebnisse
Kombinationswertung (.pdf)
Partien (.pgn)
16. ORDIX Open
Infos
Teilnehmerliste
Paarungen und Ergebnisse
Kombinationswertung (.pdf)
Partien (.pgn)
Talentturniere U16
Plakat

3. Mini-Ordix Open
Infos
Teilnehmerliste
Paarungen und Ergebnisse
Partien (.pgn)

3. Mini-FiNet Open
Infos
Teilnehmerliste
Paarungen und Ergebnisse
Partien (.pgn)
5. Livingston Chess960
Computer WM
Infos
Ergebnisse (.pdf)
Partien (.pgn)
Exhibition
Simultan mit
Levon Aronian
Infos und Ergebnisse
Clubs & Accessoires
Gourmet Club
Kinder Club
Chess Classic Mainz
CCM Bildergalerie
Partiendatenbanken
Pressespiegel CCM7
Impressionen CCM6 (.pdf)
CCM Twitter Feed
CCM 2009
CCM 2008 | CCM 2007
CCM 2006 | CCM 2005
CCM 2004 | CCM 2003
CCM 2002 | CCM 2001
27. Juli - 2. August 2009 Rheingoldhalle, Mainz
Chess Classic Mainz 2009 (CCM9)
Information
Anmeldung, Turnierplan, alle Nachrichten







     











  






  U29 OSG Baden-Baden
  U29 SC Vaterstetten
  U29 SC 1979 Hattersheim
  U27 SC Frankfurt-West
  U20 SF Deizisau
  U14 SF Kelkheim
  U11 SC Bad Soden
  U11 SF Stockstadt
  U11 SV Groß-Gerau
  U10 Chess Tigers Siegerland
  U10 Hamburger SK von 1830
  U9 SV Spk Grieskirchen
  U5 SC Bad Nauheim
  U5 SV Fortschritt OSchatz
  U5 SV Nürtingen
  U4 SVg 1920 Plettenberg
  U4 PSV Uelzen 1924
  U4 Schachmatt Weiterstadt
  U4 SF Kelsterbach
  U4 Sfr. Heidesheim
  U4 SK 1980 Gernsheim
  U4 TSG 1861 Grünstadt
  U4 Union Ansfelden
  U3 SK Bad Homburg 1927
  U2 Post-SV Memmingen
  U2 Üwh s.b.M. Braunschweig
  U1 Berthold-Martin-Haus
  U1 SKH GSS1 Schwalbach

  SV Jedesheim 1921
  SC Schalksm.-Hülscheid
  SV Hilden 1922
  SK 1929 Mainaschaff
  SV 1947 Walldorf
  SC Reutlingen
  SC Landskrone
  SK Doppelbauer Kiel
  SG Zürich
  TSV Schott Mainz
  SC Horben
  SF Heimersheim
  SC Werl 81
  SF 1876 Göppingen
  SF HN-Biberach 1978
  SC Springer Trittenheim
  SF Konz-Karthaus 1921
  SK Cham
  SG Siebengebirge
  SC Eckersweiler
  SV Marsberg
  SC Lahn/Limburg

  FiNet AG
  TaunusSparkasse

Chess Classic

Deep Sjeng gewinnt Qualifier zur Chess Classic Mainz ...
... und ist bereit für die WM!

06.07.2009 - Am Samstag fand auf dem Server des Internet Chess Club das Qualifikationsturnier zur 5. Livingston Chess960 Computer Weltmeisterschaft statt und der klare Sieger ist die von Gian-Carlo Pascutto entwickelte Engine Deep Sjeng. Zudem wird Ikarus von dem deutschen Brüderpaar Munjong und Muntsin Kolss auch schon zum dritten Mal dabei sein und vielleicht sogar für eine Sensation sorgen. Lesen Sie in einem kurzen Interview, was Pascutto über seinen Triumph beim Qualifier, seine Chancen auf den Chess960-Titel, die Stärke seiner Engine und die Chess Classic Mainz denkt.


Gian-Carlo Pascutto

Mike Rosa: Mit Ihrer Schach-Engine Deep Sjeng haben Sie soeben den Chess960 Computer Qualifier für die 5. Livingston Chess960 Computer Weltmeisterschaft in Mainz auf ICC gewonnen. Haben Sie diesen Triumph erwartet oder waren Sie überrascht?

Gian-Carlo Pascutto:
Ich wusste, dass ich ein Favorit für die Qualifikation war, da ich sehr viel an dem Programm gearbeitet habe und das Ergebnis der letzten Weltmeisterschaft in Pamplona im traditionellen Schach (Deep Sjeng wurde Vize-Weltmeister hinter Rybka.) bestätigte, dass es zu den Top Engines gehört. Aber Du weißt nie, wer an dem Qualifier teilnimmt und wie sehr sie sich verbessert haben. So war ich guter Hoffnung aber vom Ergebnis dennoch freudig überrascht. Es ist immer schön, eine solche Performance abliefern zu können.

MR: Es wird bereits die vierte Chess960 Weltmeisterschaft in Mainz für Deep Sjeng. Ist er bereit für den Titel?

GCP:
Deep Sjeng ist natürlich bereit, aber es wird nicht einfach. Ich erwarte eine sehr starke Gegnerschaft and es wird ein höllischer Kampf.

MR: Im traditionellen Schach sind die Engines sogar für die besten Spieler der Welt bereits zu stark. Sind Chess960-Engines ebenfalls so gut oder gibt es noch viel Raum für Verbesserungen?

GCP:
Die Engines sind im Chess960 relativ klar besser als Menschen. Im traditionellen Schach profitieren menschliche Spieler von ihrem umfassenden Fachwissen und Jahren der Erfahrung, um strategische Anforderungen und typische Pläne in einer Position zu verstehen. Beim Chess960 muss das quasi innerhalb weniger Minuten getan werden. Den Engines ist das egal. Sie spielen aufgrund konkreter Analysen und sind nicht verwirrt, wenn Figuren nicht wie gewohnt stehen oder die Bauernstruktur wirklich seltsam ist.

Ich bin absolut sicher, dass kein Mensch den neuesten Deep Sjeng in einem Match schlagen kann, selbst wenn er nur auf meinem Laptop laufen würde. Sollte ein Großmeister anderer Meinung sein, bin ich bereit, die Herausforderung anzunehmen!

Dennoch, es gibt noch viel Raum für Verbesserungen. Ich bin sicher, wir werden weiterhin schlimme, strategische Patzer von allen Programmen (und Großmeistern!) sehen.

MR: Was denken Sie im Allgemeinen über die jährliche Chess Classic Mainz?

GCP:
Für mich persönlich ist es jedes Mal verblüffend, wie professionell alles in Mainz gehändelt wird. Es ist ein gewaltiger Unterschied zu den Computerschach-Events, denen ich sonst beiwohne. Es ist wirklich erfreulich, Computerschach als Teil der Schachwelt in einem großen Event statt einer akademischen Übung in einem Hinterzimmer einer Universität zu sehen. Die Chess Classic ist ein großes Schach-Festival und es ist großartig, auch in diesem Jahr wieder ein Teil davon zu sein.

Vielen Dank für das Gespräch.


Die aktuellste Version von Deep Sjeng kann man für €39,- auf seiner Homepage herunterladen.




Chess Classic Mainz 2009

Per Klick auf die folgenden Bilder findet man selbige in besserer Auflösung vor.






Weitere Berichte und Informationen rund um die CCM9:

Homepage Chess Classic Mainz 2009 (Deutsch)

"Rapid chess is coming home"
(Ankündigung zur CCM9 von Mike Rosa)

„Für die Chess Classic drücke ich mir jedes Jahr die Daumen“
(Weltmeister Viswanathan Anand im Interview mit Harry Schaack)

„Konsequent und nachhaltig Services verbessern“
(Cheforganisator Hans-Walter Schmitt im Interview mit Mike Rosa)

Anmeldung FiNet & ORDIX Open

Anmeldung Mini-FiNet & Mini-ORDIX Open (beide U16!)

Alle erfassten CCM-Partien in einer Datenbank (PGN) (über 2.000 Partien!)

Aktuelle Ewigenliste ORDIX Open

Aktuelle Ewigenliste FiNet Open

Ewigenliste Mini-FiNet & Mini-ORDIX Open

Chess960 Weltrangliste


Mike Rosa

Published by Mike Rosa

Dieser Artikel wurde 5657 Mal aufgerufen.


Copyright © 2015 Chess Tigers Schach-Förderverein 1999 e.V.