Chess Classic

Sergei Movsesian 7. FiNet Open
Kombinierter Preisfonds € 40.000,- / 156 Preise
CCM7 / 280 Teilnehmer / 117 Titelträger
31.Juli / 12:00 Uhr & 1.August / 10:00 Uhr / 11 Runden

Information
Live-Portal
Anmeldung Open
Anmeldung Mini-Open
Eventüberblick
Ausschreibung
Turnierplan 1
Turnierplan 2
Ablaufplan Startzeiten
Plakat
Akkreditierung
Übernachtungsangebote
Siegerliste (.pdf)
Homepage Chess Tigers
13. GRENKELEASING
Rapid World Championship
Infos
Ergebnisse (.pdf)
Partien (.pgn)
2. FiNet Chess960 Women's
Rapid World Championship
Infos
Ergebnisse (.pdf)
20 Partien (.pgn)
7. FiNet Chess960 Open
Infos
Anmeldung 7. FiNet Open
Teilnehmerliste
Paarungen und Ergebnisse
Kombinationswertung (.pdf)
110 Partien (.pgn)
15. ORDIX Open
Infos
Anmeldung 15. ORDIX Open
Teilnehmerliste
Paarungen und Ergebnisse
Kombinationswertung (.pdf)
Partien (.pgn)
Talentturniere U14
Plakat

2. Mini-Ordix Open
Infos
Anmeldung Mini-Open
Teilnehmerliste
Paarungen und Ergebnisse
70 Partien (.pgn)

2. Mini-FiNet Open
Infos
Anmeldung Mini-Open
Teilnehmerliste
Paarungen und Ergebnisse
70 Partien (.pgn)
4. Livingston Chess960
Computer WM
Infos
Plakat
Ergebnisse (.pdf)
35 Partien (.pgn)
Exhibition
Simultan mit
Viswanathan Anand
Infos
Ergebnisse (.pdf)
2 Partien (.pgn)
2 Partien (.cbv)
Clubs & Accessoires
Gourmet Club
Kinder Club
Chess Classic Mainz
CCM Bildergalerie
Pressespiegel CCM7
Impressionen CCM6 (.pdf)
CCM 2008 | CCM 2007
CCM 2006 | CCM 2005
CCM 2004 | CCM 2003
CCM 2002 | CCM 2001
28. Juli - 3. August 2008 Rheingoldhalle, Mainz
Chess Classic Mainz 2008 (CCM8)
Talentturniere U14
2. Mini-Ordix Open + 2. Mini-FiNet Open







     











  






  U29 OSC Baden-Baden
  U29 SC Vaterstetten-Jugend
  U27 SC 1979 Hattersheim
  U23 SC Frankfurt-West
  U19 SF Deizisau
  U10 SF Stockstadt
  U10 SC Bad Soden
  U10 SV Groß-Gerau
  U10 SF Kelkheim
  U9 Chess Tigers Siegerland
  U9 Hamburger SK von 1830
  U8 SV Spk Grieskirchen
  U5 SV Jedesheim 1921
  U4 SF Kelsterbach
  U4 PSV Uelzen 1924
  U4 SC Bad Nauheim
  U4 SK 1980 Gernsheim
  U4 Union Ansfelden
  U3 SC Weiterstadt
  U3 SVg 1920 Plettenberg
  U2 SK Bad Homburg
  U2 SC Schalkm.-Hülscheid

  SK 1929 Mainaschaff
  SV 1947 Walldorf
  SC Reutlingen
  SV Landskrone/Althrein
  SK Doppelbauer Kiel
  SG Zürich
  TSV Schott Mainz
  SC Horben
  SF Heimersheim
  SV Nürtingen
  SC Werl 81
  SF 1876 Göppingen
  SF HN-Biberach 1978
  SC Springer Trittenheim
  SF Konz-Karthaus 1921
  SK Cham
  SG Siebengebirge
  SC Eckersweiler
  SV Marsberg
  SC Lahn/Limburg

  FiNet AG
  TaunusSparkasse

Chess Classic
Ewigenlisten 2008: Mini-FiNet Open & Mini-ORDIX Open
Mainzer Johannes Carov & Baden-Badener Joshua Aarash Hager führen
21.02.2009 - Natürlich muss es nach der zweiten Durchführung der U14-Open für Kinder und Talente unter 14 Jahren auch eine Ewigenliste der FiNet-Mini Open und der Mini-ORDIX Open geben. Bei der bisher kleinsten Kategorie Chess960 zu Ehren des 11.Schachweltmeisters Robert James "Bobby" Fischer haben 6 Spieler zweimal teilgenommen und mit dem Mainzer Johannes Carov steht ein Spieler aus der Veranstalter-Region "Rhein-Main-Taunus" an der Spitze. In der Mini-ORDIX Open Ewigenliste steht mit Joshua Aarash Hager ein Spieler von der OSG Baden-Baden an der Spitze, ihm gelang es aus 13 Partien 11 Punkte zu erringen. Die Teilnehmerzahl ist beim traditionellen Schach auch bei den Kinder erheblich größer, nicht weil es mehr zu gewinnen gibt, sondern weil sich die "Weltmeister von morgen" sicherer fühlen beim Nachspielen der Varianten, die sie mit ihren Trainer einstudiert haben. Manchmal möchte man den Erfinder des Chess960 "Bobby" Fischer fragen, warum selbst die kleinsten Schachspieler schon Angst haben, uneinstudierte Varianten zu spielen? Wahrscheinlich ist auch für sie schon das Einstudieren der Eröffnungen genauso wichtig und angenehm, wie bei Weltmeisterschaftskämpfen zwischen ihren Vorbildern Anand und Kramnik! Die Chess Classic Mainz 2009 findet vom 27.Juli bis 2.August statt. Das 7-rundige 3.Mini-ORDIX Open am 28.Juli 2009 und das 7-rundige 3.Mini-FiNet Open am 29.Juli 2009 mehr
Schlusstabelle 2.Mini-FiNet Open
Schlusstabelle 2.Mini-ORDIX Open
Chess Classic
Fischers Erbe
30.07.2008 - Am Mittwoch durften die Jugendlichen und Kinder unter 14 Jahren zum zweiten Mal ihr Können unter Beweis stellen. Im 2. Mini-FiNet Open ging es diesmal im Chess960 um Ratingplätze und viele Pokale. mehr


Alle Ergebnisse & Endstand des 2. Mini-FiNet Open
Alle erfassten Partien des 2. Mini-FiNet Open (PGN)
Alle erfassten Partien des 2. Mini-FiNet Open (CBV)
Chess Classic
Die Kleinen ganz groß
Im 2. Mini-Ordix Open durften heute die Talente bis 14 Jahre erproben, wie es ist, wie die Profis zu spielen.
29.07.2008 - 104 Nachwuchsspieler umfasste das Schnellschach-Open in der Mainzer Rheingoldhalle. Dieses Turnier ist die kleine Ausgabe und gewissermaßen die Generalprobe für das am Samstag startenden Ordix, wo wieder 700 Teilnehmer erwartet werden. Jetzt aber kämpften erst einmal die Kleinen unter professionellen Bedingungen. Die besten von ihnen durften auf der Bühne im Rampenlicht spielen - dort wo im Laufe der Woche auch Vishy Anand, der beste Spieler der Welt, um Punkte kämpfen wird. Ihre Partien wurden für alle Zuschauer in der Rheingoldhalle auf den großen Leinwänden im Foyer und auf den zahlreichen Monitoren übertragen. Und nicht nur das: sogar im Internet konnten die Eltern, die nicht mit nach Mainz gereist waren, das Tun ihrer Schützlinge live verfolgen. mehr
Alle Ergebnisse & Endstand des 2. Mini-Ordix Open
Alle erfassten Partien des 2. Mini-Ordix Open (PGN)
Chess Classic
"Spielen wie die Weltmeister" - U14-Turniere
2.Mini-ORDIX Open & 2.Mini-FiNet Open begleitet von erfahrenen Großmeistern
05.07.2008 - Im letzten Jahr spielten zum ersten Mal Kinder und Jugendliche in den neukonzipierten Mini-ORDIX und Mini-FiNet-Open und jeder konnte eine Urkunde und einen kleinen Preis zur Erinnerung mit nach Hause nehmen. Die Besten in jeder Altersgruppe gewannen die begehrten Pokale und konnten startgeldfrei in den großen ORDIX- und FiNet Open teilnehmen. Bei der Chess Classic Mainz 2008 werden am Dienstag, den 29.Juli und Mittwoch den 30.Juli zum zweiten Mal die erfolgreichen Eintagesturniere in den Altersklassen U14, U12, U10 und U8 stattfinden. Der Weltmeister, Schnellschach-Weltmeister und Nr.1 der Weltrangliste, Viswanathan Anand, wird sich genauso wie die Chess960 Weltmeisterin Alexandra Kosteniuk sich in der Rheingoldhalle aufhalten, wenn die Kinder ihre Pokale und Preise erhalten. Danach gehen die schachlichen Vorbilder dann selbst an die Bretter, an denen sich vorher die Kinder duelliert haben - für die Kleinen ist abends natürlich der Eintritt frei, ebenso für Begleiter und Erwachsene. Verschiedene Großmeister und Großmeisterinnen, teils auch gute Trainer werden das Turnier begleiten und den Kindern, deren Eltern und den Trainern Rede und Antwort stehen. Hier kann jeder seine wichtigen Fragen endlich loswerden. mehr

Copyright © 2015 Chess Tigers Schach-Förderverein 1999 e.V.